Welcome To Gotham - Facts & Infos

BildInfos über GothamBildVergebene RollenBildGästesupport
BildReservierungenBildUnwanted BildBewerbungsverfahren
Benutzeravatar
Harley Quinn
Beiträge: 73
Registriert: So 3. Jan 2016, 20:45
Alter: 28
Wohnort: Gotham City
Beruf oder Berufung: Psychiaterin / Psychopathin, Joker-Fangirl, Tätowiererin, Athletin, Entertainerin, freiberufliche Vermögensumverteilerin - buchbar für Hochzeiten, Bar Mitzwas und alle anderen Anlässe
Avatarperson: Margot Robbie
Kontaktdaten:

Welcome To Gotham - Facts & Infos

Beitragvon Harley Quinn » Do 14. Jan 2016, 21:43

Gotham City befindet sich auf einer Insel vor der Ostküste der Vereinigten Staaten von Amerika und bildet die Hauptstadt des Bundesstaates Gotham. Die Einwohnerzahl beträgt etwas mehr als acht Millionen, die Fläche etwa 850 km². Die Stadt selbst gliedert sich in die Oberbezirke Uptown, Midtown und Downtown, benannt nach ihrer geografischen Lage. Diese Oberbezirke bestehen wiederum aus diversen Bezirken, darunter beispielsweise:

Amusement Mile: Dieser Bezirk, dessen Zentrum die Grand Avenue ist, bietet alles was das Herz begehrt in Hinblick auf Kunst und Kultur. Theater, Konzerthallen, Clubs, Museen, Casinos und Gallerien – ob der Sinn nun nach hochtrabender Geistesnahrung oder einfach nur einer Partynacht steht: Hier wird jeder bedient.

East End: Von diesem Bezirk sollten sich Touristen hingegen fern halten. Auch wenn die Kriminalitätsrate generell in Gotham äußerst hoch ist: Hier ist sie am höchsten. Selbst eingefleischte Gotham-Bewohner meiden diese Gegend. Der Tod gehört hier zur Tagesordnung.

Financial District: Manchmal werden hier Träume war, manchmal platzen sie wie Seifenblasen. Nirgendwo in Gotham City befinden sich mehr Banken und der Umsatz der hier getätigt wird würde einen kleines Land direkt neidisch machen. Die Börse von Gotham gehört zu den größten und einflussreichsten der Welt und befindet sich natürlich auch in diesem Viertel.

Gotham Hills: Wer es in Gotham geschafft hat, der lässt sich in den Hills nieder. Wenn das East End die Hölle Gothams ist, kommen die Hills dem Himmel sehr nahe. Villen, Penthäuser, Luxuswohnungen, die Hills präsentieren sich aufs Schönste. So sehr dass es direkt für Neid sorgt und einige Viertel haben sich zu Nachbarschaften zusammen geschlossen, eigene, private Sicherheitsdienste angestellt und sperren durch Zäune und Mauern kriminelle Elemente aus.

Middle West Side: Kein absoluter Verbrechenssumpf wie das East End, keine Enklave der obersten Zehntausend wie die Hills, hier findet sich schon dem Namen entsprechend die Mittelschicht. Man vergisst zu gerne dass Gotham nicht nur seine glänzenden oder eben hässlichen Seiten hat, sondern auch hier und da Normalität bietete.

Gotham City ist also eine Stadt voller Kontraste. Es gibt bessere und schlechtere Bezirke, Bezirke in denen man sich sicher fühlt und andere die man besser umgeht. Jedoch verschwimmen die Grenzen zwischen Unter- und Mittelschicht immer mehr, während die Oberschicht sich immer weiter davon entfernt. Die soziale Ungerechtigkeit ist in Gotham City so groß wie in keiner anderen Stadt in den USA und daher ist auch die Kriminalitätsrate nicht nur in den schlechteren Vierteln rapide gestiegen. In der Stadt machen sich dutzende kleinere und größere Gangs breit wie die 187ers, Los Locos, Warwolves und East End Saints, dazu ist die Mafia fast allgegenwärtig und übermächtig. Während früher tatsächlich nur im East End Sirenen zum absoluten Alltag gehörten gibt es heute kein Viertel das man wirklich als 100%ig sicher bezeichnen könnte, abgesehen von den schon erwähnten abgeschotteten Nachbarschaften. Aber manch einer munkelt dass sich gerade hier die schlimmsten Kriminellen verbergen. Ebenso gibt es Gerüchte, dass Oberbürgermeister Hamilton Hill und Police Comissioner Gillian Loeb kein großes Interesse daran haben diese Situation zu verändern so lange die Oberschicht sicher ist und die Bestechungsgelder seitens Carmine "The Roman" Falcone, dem Oberhaupt der örtlichen Cosa Nostra, fließen...

Sidefacts:
- Die größte und bedeutendste Zeitung ist die Gotham Gazette
- Die Footballmannschaft der Stadt, die Gotham Rogues, erreichten im letzten Jahr den Superbowl verloren jedoch gegen die Metropolis Meteors
- Mit dem Blackgate Gefängnis befindet sich die größte Justizanstalt der östlichen USA in Gotham City, mit Arkham Asylum sogar die größte forensische Klinik Amerika-weit
- Gotham City ist eine der ältesten Siedlungen und besitzt eine für amerikanische Verhältnisse lange Geschichte
- Die Nachbar- und Schwesterstadt von Gotham City ist Blüdhaven
- Es gibt 354 Big Belly Burger-Fillialien in Gotham City
Bild
"What was that? I should kill everyone and escape? Sorry, it's the voices. Ahaha, I'm kidding! That's not what they really said."

Zurück zu „Backgroundfacts“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Inequity : Disclaimer